Überschwemmung in MBalling

Im August und im September 2015 ist es in MBalling aufgrund besonders heftiger und lang andauernder Regenfälle zu Überschwemmungen in einem großen Teil des Dorfes MBalling gekommen. Im August sind bereits 9 Lehmhäuser eingestürzt oder wurden so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr benutzbar sind und dringend ersetzt werden müssen. Im September mussten mehr als ein Dutzend Familien in die Grundschule übersiedeln. Es wurden nicht nur ihre Häuser in Mitleidenschaft gezogen, sondern auch Saatgut und Futtermittel vernichtet. Wir benötigen Ihre Unterstützung um die dringendste Not zu lindern!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen