Kurzer Bericht über den Fortschritt im Ausbau einzelner Klassenzimmer

Im Schulhof war gerade Turnen, als ich den Fortschritt im Ausbau einzelner Klassenzimmer besichtigt habe.
In dem von unserer Partnerorganisation „Wissen-macht-Stark“ finanzierten Gebäude werden in den beiden Klassenzimmern im Erdgeschoss gerade gemauerte Bänke und jeweils ein Tisch mit Wasseranschlüssen eingebaut. Damit kann ein Physik- und Chemieunterricht abgehalten werden und dies ist eine Voraussetzung um an der Schule längerfristig auch Matura-Abschlüsse durchführen zu können. Im Obergeschoss wurden in einem Klassenzimmer eine Bibliothek und im zweiten ein Computerraum (die Computer wurden von einer französischen NGO gespendet) eingerichtet.
Mit Ende April war der Einbau abgeschlossen und die Klassenzimmer können nun genutzt werden.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen