Neues gespendetes Ultraschallgerät schon in Verwendung

Von Dr. Karl Diehl und den Health Angels wurde uns ein tragbares Ultraschallgerät für die neue Geburtenstation in MBalling zur Verfügung gestellt. Das Gerät wurde Anfang April an die Verantwortlichen übergeben. Die Hebamme Awa Seck und der Krankenpfleger Abdou Diouf erhielten auch gleich eine Einschulung durch den anwesenden Salzburger Arzt Dr. Messenbäck.

Es ist jetzt zum ersten mal möglich, in der Krankenstation in MBalling Ultraschall-Untersuchungen durchzuführen. Damit können entweder Probleme in der Schwangerschaft frühzeitig erkannt werden und anderseits unproblematisch verlaufende Schwangerschaften dokumentiert werden. Die beiden jungen Frauen aus MBalling, die sich für die Einschulung zur Verfügung stellten, waren begeistert, als sie zum ersten mal ihre Kinder im Mutterleib sahen.

Wir wurden gebeten, den Dank der Hebamme und der Menschen in MBalling an die Health Angels weiterzuleiten, was wir hiermit sehr gerne tun.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen