Projekte 2013/2014

Auf Wunsch der Bewohner von M’Balling wurde 2013 mit dem Bau einer neuen Krankenstation begonnen. Gemeinsam mit dem „Welt Verein Goldegg“ wird dieses über € 100.000,- teure Projekt realisiert. Der Lions Club St. Johann sowie der Lions Club International gehören zu den Haupt-Geldgebern.

Auf einem öffentlichen Areal werden neben der Krankenstation auch eine Apotheke, Geburtenstation sowie Räumlichkeiten für einen Arzt und eine Unterkunft für die Krankenschwester gebaut. Durch diese Bautätigkeiten entsteht die Möglichkeit, rund um die Uhr und von fachlicher Hand medizinische Hilfe zu erhalten. Menschen aller Altersgruppen, speziell aber die Leprakranken von M‘Balling, werden dadurch besser versorgt. Weite Reisen zu Krankenhäusern können durch kompetente Diagnosen vor Ort reduziert werden.

Die Bautätigkeiten sind mittlerweile weit fortgeschritten und die Eröffnungsfeier der neuen Krankenstation ist für den November 2014 geplant.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen